Der neue Škoda Superb 

mehr Platz, mehr Komfort, mehr Effizienz und mehr Sicherheit

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100km: 5,7; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 148; CO2-Klasse: E

Das Flaggschiff der Škoda Diesel- und Benziner-Modellpalette startet in die nächste
Generation: Der neue Superb bietet noch üppigere Abmessungen und präsentiert sich mit
einem eleganten Auftritt sowie einer großen Vielfalt an fortschrittlichen Technologien.
Mit einer Auswahl aus sechs modernen Antriebsoptionen und optimierter Aerodynamik
ist der Superb effizienter denn je.
Der Škoda Superb - eine faszinierende Schönheit

Der Škoda Superb beeindruckt mit einem eleganten Design, klaren Konturen und neuen Matrix-LED-Scheinwerfern, die vom böhmischem Kristallhandwerk inspiriert sind. Der markante Frontstoßfänger, der achteckige Kühlergrill mit Unique Dark Chrome Einfassung und die geriffelte Motorhaube mit dem neuen Škoda Logo verleihen dem Superb ein frisches und markantes Erscheinungsbild.

Die fließende Dachlinie und die aerodynamischen Details verleihen dem Superb eine sportliche Silhouette. Die Tornadolinie betont die kraftvolle Optik, unterstützt durch die bis zu 19" großen Räder in verschiedenen Designs.
 

Sie müssen Marketing-Cookies akzeptieren, damit Sie diesen Inhalt abrufen können!
Exterieurdesign: mit Matrix-LED-Hauptscheinwerfern, Modern Solid-Designelementen
und optimierter Aerodynamik

Der neue Superb besticht mit einem einzigartigen achteckigen Škoda Kühlergrill und scharf gezeichneten Matrix-LED-Hauptscheinwerfern. Die LED-Heckleuchten bieten animierte Blinker und eine Coming-/Leaving-Home-Funktion. Exterieurdetails in Unique Dark Chrome setzen visuelle Akzente. Mit einem cw-Wert von 0,23 für die Limousine und 0,25 für den Combi erreicht der Superb eine herausragende Aerodynamik durch eine Reduzierung des Luftwiderstands um 15 Prozent im Vergleich zur Vorgängergeneration.

Verfeinertes Design und Matrix-LED-Hauptscheinwerfer mit 36 individuellen Lichtsegmenten

Der neue Škoda Superb hat einen oktogonalen Kühlergrill und Details in Unique Dark Chrome. Die LED-Heckleuchten bieten eine animierte Coming-/Leaving-Home-Funktion. Matrix-LED-Hauptscheinwerfer der zweiten Generation sind serienmäßig bei der Superb L&K Ausstattung. Sie haben eine verbesserte Lichtausbeute und ein neues Cristallinium-Element für eine türkise Einfärbung. Die Scheinwerfer beinhalten Bi-LED-Einheiten und ein Matrix-Leuchtmodul mit 36 Segmenten. Das statische Kurvenlicht hat ein kristallines Design und ein LED-Streifen fungiert als Standlicht, Tagfahrlicht und Blinker. Schlechtwege- und Nebellicht sind im Matrix-LED-Hauptscheinwerfer integriert.

Neues Interieur: 13-Zoll-Display, cleane Mittelkonsole und mehr Gepäckraumvolumen

Das Superb Interieur bietet einen bis zu 13 Zoll großen Infotainmentbildschirm, eine clean gestaltete Mittelkonsole und einen an die Lenksäule gerückten Ganghebel. Optional gibt es ein Head-up-Display und eine belüftete Phonebox zum kabellosen Laden von Smartphones. Neu sind auch die Ergo-Komfortsitze mit Massagefunktion. Die Limousine bietet 645 Liter Kofferraumvolumen, 20 Liter mehr als beim Vorgängermodell.

Die vierte Generation des Superb ist noch eleganter, ausdrucksstärker und dynamischer. Die Fahrzeuge beeindrucken mit ihrem einem stromlinienförmigen Design, dynamischen und fließenden Formen, klaren Linien und einer kristallklaren Beleuchtung. Sie sind länger und höher, bieten mehr Platz und bis zu 28 simply clever Details, die den Komfort nicht nur hinter dem Lenkrad erhöhen.
Mehr Antriebe als je zuvor, höheres Komfort- und Sicherheitsniveau

Zu den sechs Antriebsoptionen des Superb gehört auch ein neuer Plug-in-Hybridantrieb, vorerst nur für den Superb Combi iV verfügbar. Dieser kombiniert einen 1,5 TSI-Motor mit einem Elektromotor und bietet eine Systemleistung von 150 kW (204 PS) sowie eine elektrische Reichweite von bis zu 120 Kilometern. Der 1,5 TSI ist auch erstmals mit Mild-Hybridtechnologie erhältlich. Weitere Benzin- und Dieselaggregate ergänzen das Angebot. Die Topmodelle haben serienmäßig Allradantrieb. Das neue Dynamic Chassis Control (DCC Plus) vereint Komfort und Fahrdynamik im Superb.

Jetzt mehr erfahren!